Tripreport Alanya im September 2009

Werbung

Panorama Hotel in Alanya
Panorama Hotel in Alanya

Das Wetter in Alanya im Herbst

Nach einiger Zeit Pause wollte ich auch eiamal das Wetter in Alanya im Herbst erleben. Da wir ab dem nächsten Jahr ein schulpflichtiges Kind haben war es für die nächsten Jahre eigentlich die letzte Möglichkeit Alanya im Herbst zu besuchen. Ab dem nächsten Jahr sind wir auf die Schulferien angewiesen. Obwohl meine Frau mit der Auswahl Alanya nach dem Reinfall des letzten Urlaubs sehr skeptisch war konnte ich mich im Endeffekt doch durchsetzen.

Anreise und Transfer nach Alanya

Durch mittlerweile viele Bekannte in Alanya habe ich beschlossen diesesmal nur Flug und Hotel zu buchen. Aufgrund der günstigen Abflugzeiten habe ich mich dieses mal für die Condor entschieden. Unser Abflug aus München erfolgte morgens um 6.00 Uhr. So war der erste Urlaubstag nicht ganz verloren. Nach der pünktlichen Landung auf dem Flughafen Antalya war auch unser Fahrer, ein in Alanya lebender Deutscher, schon zur Stelle. Der Temperaturunterschied zwischen Deutschland und dem Wetter in Alanya war schon extrem. Bei 7 Grad sind wir in das Flugzeug gestiegen und kommen bei 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit an. Schnell noch der warmen Kleidung entledigt ging es dann auch gleich auf die 125km lange Fahrt nach Alanya, welche wie fast immer 1 1/2 Stunden dauerte.

Ankunft im Hotel

Panorama Hotel in Alanya
Panorama Hotel in Alanya

Da die Preise der Hotels im Herbst doch etwas geringer ausfallen wie im Sommer buchten wir diesmal das Panorama Hotel. Durch seine zahlreichen guten bis sehr guten Empfehlungen in verschiedenen Reiseportalen wie Holidaycheck etc. waren wir doch recht angetan. Nach der Ankunft bekamen wir umgehend ein Zimmer, konnten auspacken und doch gleich die Stadt erkunden. Mit der Leistung, welche das Hotel Panorama anbot, waren wir vollauf begeistert. Eine großflächige Anlage mit großem Pool und eigenen Strandabschnitt. Auf eine genaue Beschreibung des Hotels komme ich in einem gesonderten Artikel, da es hier sonst den Rahmen sprengen würde. Auf alle Fälle war es TOP in allen Bereichen.

Das Wetter in Alanya

Um es gleich vorne weg zu sagen in den zehn Tagen zischen Ende September und Anfang Oktober hatten wir nicht einen Tag regen. Die Temperaturen am Tag schwankten zwischen 25 und dreißig Grad. Keine Ausreisser nach oben wie nach unten. Das Meer war mit 25 Grad noch angenehm warm, gab aber keine wirklich große Erfrischung. Diese hatte man aber im Hoteleigenen Pool. Dort war das Wasser schon etwas kühler und konnte erfrischen.

 

Tripreport Alanya im September 2009
5 (100%) 2 votes

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*