Åland ist immer eine Reise Wert

Ferienhaus auf Åland

Ferienhaus auf Åland

Als Urlaubsziel etwas weniger bekannt in Deutschland sind die finnischen Åland Inseln in der Ostsee. Ideal für einen Kurzaufenthalt bis zu einer Woche. Erreichen kann man die zwischen Schweden und Finnland liegenden Åland Inseln kostengünstig mit einer der vielen Fähren oder mit dem Flugzeug.

Mein Reisebericht zu den Åland Inseln

Abstecher nach Stockholm

Abstecher nach Stockholm

Die ideale Reisezeit ist eigentlich im Juli oder August. In diesen Monaten liegen die Temperaturen tagsüber etwas über 20 Grad und es sind auch kaum Niederschläge zu erwarten. Meine Reise hat auf dem Flughafen München begonnen. Mit meiner Lieblingsairline Lufthansa ging es nach Stockholm Arlanda. Arlanda ist für diesen Trip interessant da man mit dem Arlanda Express in 20 Minuten vom Flughafen in der Innenstadt von Stockholm ist. Hier hatte ich etwas Aufenthalt eingeplant für ein wenig Sightseeing in Stockholm. Von der Innenstadt ging es dann mit dem Bus in den Stockholmer Fährhafen.

Viking Line Cinderella

Viking Line Cinderella

Vom Stockholmer Fährhafen bin ich dann mit der Fähre Cinderella der Viking Line weiter in Richtung Åland gefahren. Die Fähren der Viking Line sind ja schon halbe Kreuzfahrtschiffe. Man hat absolut kein Problem damit das es einem bei der Überfahrt langweilig wird. Neben der berauschenden Aussicht auf die Schärenlandschaft rund um Stockholm hat man auf der Fähre neben Restaurants, einer Diskothek und einem großen Supermarkt (man sollte sich vor der Ankunft nochmals zollfrei mit etwas Bier eindecken) auch auf den verschiedenen Aussendecks genug Möglichkeiten die Zeit zu verbringen.

Hotel auf Åland

Die Preisspanne der Hotels auf Åland beläuft sich zwischen teuer und sehr teuer. Da unsere Fähre nachts in der Hauptstadt von Åland, Mariehamn, angekommen ist benötigten wir für die erste Nacht erst einmal ein Hotel. Hier fiel unsere Wahl auf das Hotel Pommern. Direkt am Hafen gelegen und preislich noch akzeptabel wurde dies dann unsere erste Herberge auf Åland. Bei der Hotelsuche ist man zum großen Teil auf ein Hotel in der Hauptstadt Mariehamn mit Ihren ca. 11000 Einwohnern angewiesen. Ausserhalb ist so gut wie nichts zu finden.

Sehenswürdigkeiten auf Åland

Neben der Stadt Mariehamn zu besichtigen mit dem eigenständigen Parlament der autonomen Åland Inseln sollte man sich unbedingt ein Auto mieten. Busverbindungen über die Inseln sind zwar vorhanden, aber man kann die Taktung nicht mit deutschen Verhältnissen vergleichen. Mietwagen bekommt man an allen großen Tankstellen am Osthafen.

to be continued

Author: Ralf Hofstede

Share This Post On

Kommentar absenden